All unsere Rindfleischprodukte kommen von unseren Pro Specie Rara Rätischen Grauvierindern und werden bei der „Hans+Wurst Naturmetzg GmbH“ traditionell nach den strengen Demeter-Richtlinien verarbeitet - unsere Produkte sind alle 100% Nitritpökelsalzfrei.

Unsere Kühe und Rinder bekommen fast* ausschliesslich Gras und Heu zu fressen – so konkurrieren sie nicht um die Nahrungsmittel des Menschen. Rinder mit Soja, Getreide oder Mais zu füttern, ist für Kühe nicht artgerecht, weil ihr Verdauungssystem nicht dafür bestimmt ist.

Qualität braucht seine Zeit. Unser Rindfleisch reift 30 Tage – so wird es überaus zart und schmackhaft.

*Da die Kühe zwei mal pro Tag in den Stall kommen, um liebevoll gemolken zu werden belohnen wir sie mit einem “Leckerli” – sie bekommen ein wenig Krüsch; das ist ein Abfallprodukt aus der Mehlherstellung.